Veranstaltungen und Fortbildungen

 

Bitte melden Sie sich verbindlich an unter der

Tel.: 06081 - 966 32 52 oder per  E-mail: azour@gmx.de, vielen Dank.


 -----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Rückbildungskurs mit Hebamme Kathrin Sen-Gupta vom 28.08. - 09.10.2017

Die Rückbildungsgymnastik ist ein spezielles Schulungsangebot aus dem Bereich der Gesundheitsvorsorge für Frauen nach einer Schwangerschaft. Die präventive Notwendigkeit liegt darin begründet, das aufgrund der schwangerschaftsbedingten körperlichen Überbelastung zwar aktuell kaum negative Auswirkungen zu erwarten sind, auf lange Sicht eine nicht erfolgte Rückbildung jedoch massive gesundheitliche Beeinträchtigungen nach sich ziehen kann. So sind Inkontinenz und Gebärmuttersenkungen eine häufige Folge. Ein Rückbildungskurs sollte nach jeder Schwangerschaft besucht werden. Eine Wiederholung der Übungen zu Hause ist auf jeden Fall zu empfehlen. Die Kostenübernahme des Kurses erfolgt durch die Krankenkasse - versäumte Stunden werden nicht übernommen - eine kleine Raummietpauschale ist von der Kursteilnehmerin selbst zu zahlen (abhängig von der Anzahl der Teilnehmerinnen).

Acht Wochen nach der Entbindung können Sie mit der Rückbildungsgymnastik beginnen. Nach einem Kaiserschnitt sollte der Beginn später sein, sprechen Sie in diesem Fall bitte mit Ihrer Nachsorgehebamme oder Ihrem Frauenarzt.

Anmeldungen bitte an:

kathrin.sen-gupta@t-online.de


______________________________________________________________________________________


Autogenes Training für Kinder: Spielerisch entspannen lernen mit Autogenem Training, Fantasiereisen und Klangschalen -                     für Kinder von 6 - 10 Jahre

Unsere Kinder sind in der heutigen Zeit vielen Anforderungen ausgesetzt.           Schule, Aufgaben, viele Termine in der eigentlichen Freizeit, Leistungsdruck, uvm. prägen ihren Alltag. Streß und Druck beeinträchtigen die Gesundheit. Umso wichtiger wird es, sie schon frühzeitig mit Möglichkeiten der Entspannung vertraut zu machen. 

Denn habe ich ein "Handwerkszeug" abgespeichert, kann ich immer darauf zugreifen.

Das Autogene Training ist eine schnell erlernbare Entspannungstechnik, die mit Hilfe von Formeln und Fantasiereisen innere Ruhe bringt und ohne Hilfsmittel überall einsetzbar ist.

Im Rahmen der Prophylaxe bezuschussen die Krankenkassen diesen Kurs.

Termine: demnächst                                                        


Uhrzeit:      jeweils von 15.30 - 16.30 Uhr

Kosten:      € 108,00

Kursleiterin: Frau Marion Schnell                                                                                                                        Erzieherin, Entspannungspädagogin, Klangschalenpraktikerin nach Hess



___________________________________________________________________________________



Gemeinsame Meditation mit Doris Lehwalder

Wir wenden zwei verschiedene Techniken an und spüren ihre Wirkung auf uns.

.2017 von 18:30 bis 19:30 Uhr

in der Praxis Azour, Am Kappengraben 22, 61273 Wehrheim

Kosten: 15,00 €

Anmeldung: 06084/3266 oder 06081/ 9663253

dorislehwalder@aol.com oder azour@gmx.de

Kursleitung: Doris Lehwalder

                       Marma-Yogalehrerin, Gruppen- und Einzelunterrricht



___________________________________________________________________________________

 


Fortbildung Methode López:

Eine therapeutenschonende und tief im Gewebe wirkende Massageform, die wir aus Spanien "mitgebracht" haben.                                                             

Fortbildungsdauer: 2 Tage, 10-17 Uhr, Kosten Euro 280,00 p.P.

Nächster Termin: Bitte erkundigen Sie sich in der Praxis.

 


___________________________________________________________________________________



Fortbildung Wirbelsäulentechnik nach Dorn-Breuss:

Fortbildungsdauer: 2 Tage, 10-17 Uhr, Kosten Euro 250,00 p.P.

Nächster Termin: Bitte erkundigen Sie sich in der Praxis.    



___________________________________________________________________________________



Fortbildung Indische Kopfmassage:

Fortbildungsdauer: 2 Tage, 10-17 Uhr, Kosten Euro 250,00 p.P.

Nächster Termin: Bitte erkundigen Sie sich in der Praxis.    

 


___________________________________________________________________________________



Teilnahmevoraussetzung für die Fortbildungen - was ist mitzubringen:

Für Therapeuten und Laien gleichermaßen geeignet.

Die Kurse sind so gestaltet, daß jeder Teilnehmer nach erfolgreichem Abschluß und guter Mitarbeit eine komplette Anwendung in der jeweiligen Technik geben kann.

Bitte zur Meditations und den Fortbildungen mitbringen:

Bequeme Kleidung, warme Socken, 1 Decke, 1 großes Handtuch, 1 kleines Handtuch (bei Bedarf 1 kleines Kopfkissen).

Für die Fortbildung Indische Kopfmassage anstelle 1 großen Handtuchs 1 Bettlaken mitbringen.